Der Plan ging auf... Mit neuem Konzept zogen wir beim weihnachtlichen Musizieren am Heilig Abend durch Wittershausen. Ziel war es mehr Anteilnahme der Bevölkerung zu erhalten und den Besuchern die Gelegenheit zu bieten im wachsenden Weihnachtsstress einmal kurz innezuhalten, um mit Nachbarn, Freunden und uns Musikern in Austausch zu kommen...

Durch den verbindlichen Zeitplan und die längeren Aufenthalte haben sich viele Bürger auf den Weg gemacht, um unserer Mischung aus traditionellen Liedern, amerikanischen Weihnachtsmelodien und besinnlichen Stücken zu lauschen. Für die kleinen und auch großen Besucher war der Nikolaus dabei und verteilte Süßigkeiten, Punsch und Glühwein.

Für einige unserer Jungmusker waren die weihnachtlichen Weisen zudem die Möglichkeit, erstmals bei der aktiven Kapelle reinzuschnuppern. Es ist schön zu sehen, dass auch die heutige Jugend noch Sinn für das gemeinsame Musizieren im Verein hat...

  • bild1
  • bild2
  • bild3
  • bild4
  • bild5
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen