Mit einem guten Ergebnis hat Tobias Haberer den D1 Lehrgang, direkt aus dem Kinderzimmer, erfolgreich absolviert. So erhielt er nun das Leistungsabzeichen in Bronze.

Ungewöhnlich für uns, eher gewöhnlich für die Schüler, für die es schon fast Alltag ist, am Online Unterricht teilzunehmen. Denn so lief auch diese Vorbereitung mit anschließender Prüfung virtuell ab. 

Gruppen schlossen sich zusammen und hatten gemeinsam Theorieunterricht. Aufgabenblätter wurden verschickt und mussten ausgefüllt wieder zurückgesandt werden. Im Einzelunterricht spielte jeder Schüler sein Gelerntes dem Dozenten vor. Der konnte dann noch kleine Verbesserungen mit dem Schüler besprechen und an dem Musikstück feilen.

Wir freuen uns sehr, dass Tobias an der Trompete einen weiteren Schritt in Richtung aktive Kapelle machen konnte.

Lieber Tobias wir wünschen dir viel Spaß beim Musizieren und weiterhin viele Erfolge auf deinem Instrument.

Tobias Haberer D1

Du möchtest zum Jahresende noch etwas gutes tun?
Dann beantrage doch jetzt noch schnell deine Mitgliedschaft im Musikverein über unser Online Antragsformular: Mitglied werden!
Wir freuen uns wenn unsere Arbeit auch durch passive Mitglieder gefördert und unterstützt wird. Die Mitgliedschaft in unserem Verein kostet nicht die Welt und hilft uns doch erheblich dabei unseren Vereinsalltag zu meistern.
Mitglied werden!

Gestern Abend war die große Musikverein Weihnachtsfeier. Fast 40 aktive Musiker kamen zusammen, tranken, wichtelten und sangen gemeinsam Lieder. Eine schöne Sause zum Ende des Jahres!

Selbstverständlich feierte jeder bei sich daheim in der weihnachtlichen Stube. Die Teilnehmer waren per Videoübertragung miteinander verbunden. So geht eben Geselligkeit im Jahr 2020. Frohe Weihnachten! 

Weihnachtsfeier digital

Da uns das Jahr 2020 leider nicht viele Möglichkeiten bot musikalisch in Erscheinung zu treten, senden unsere Kinder und Jugendlichen fröhliche Weihnachtsklänge in die große weite Welt.

In unserer Playlist seht ihr alle eingesendeten Videos, angeführt von unseren beiden Flötenausbilderinnen Franziska und Melanie.

Eine Übersicht über alle Videos gibt es auch auf unserem Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/watch?v=PRKFHKFh-vk&list=PLdCr5dCc6PHT64zyXBEPhSisGQ5X8p87S

 

Frohe Weihnachten und viel Vergnügen mit den Videos wünscht das Jugendteam des  Musikverein Lyra Wittershausen!

 

Zum Jahresende sind wir im Rahmen des  derzeit Möglichen nochmal aktiv geworden...

Hinter dem Schlachthaus bereiten wir uns bereits jetzt auf das Backhausfest 2021 vor und hoffen dass das nicht zu optimistisch gedacht ist. Für eine leckere Zwiebelberda brauchts jedenfalls trockene "Reißigbüschele". Und da wir unsere bisherige Lagerstelle räumen müssen, entsteht in unmittelbarer Nähe zum Backhaus eine neue Lagermöglichkeit.

Wir danken unseren fleißigen Arbeitern, sowie unserem langjährigen Sponsor Esslinger Garten- und Landschaftsbau  für die Bereitstellung der Gerätschaften!

Büscheleanbau Büscheleanbau

Neue Flötenkinder
Neue Flötenkinder

Neue Blockflöten

Anlässlich der derzeitigen Renovierungsarbeiten an unserem  Musikerheim werfen wir heute einen kleinen Blick zurück auf die bewegte Geschichte dieses Standorts, der früher als örtliche Turnhalle benutzt wurde und später die Heimat des Musikvereins wurde.

Um die Jahrtausendwende wurde der Platz im alten Gebäude zu eng. Um- und Anbaupläne mussten verworfen werden, da im Zuge der Planungen festgestellt wurde, dass das Gebälk morsch und kaputt war. Stattdessen wurde das Gebäude abgerissen und an selber Stelle ein Neubau errichtet.

In unserem heutigen Musikerheim führen wir auf zwei Etagen unsere Proben- und Jugendarbeit aus, halten Sitzungen und Versammlungen ab und hier und da wird auch mal in geselliger Runde darin gefeiert.

Unser Musikerheim kann auch für private Zwecke, wie etwa Konfirmationen oder Geburtstage, angemietet werden. Die helle Räumlichkeit bietet sich hierfür, insbesondere auch dank der eingebauten Küchenzeile, hervorragend an. Tische, Bestuhlung und auch Geschirr und Besteck sind in weitreichendem Maße vorhanden.

Mehr zu unserer Vereinsgeschichte findet ihr hier: Chronologie des Musikvereins

  • 01_Turnhalle76
  • 02_Alt_aussen4
  • 03_Alt_innen4
  • 04_Abbruch
  • 05_Maurer1
  • 06_Zimmermann1
  • 07_Richtfest1
  • 08_Richtfest3
  • 09_Neu_Aussenroh1
  • 10_Mu_Au_3
  • 11_Mu_Au_6

Da unser Backhausfest in diesem Jahr leider nicht durchgeführt werden konnte, steckten wir unsere Energie in die Außensanierung unseres Musikerheims, das einen neuen Anstrich dringend nötig hatte.

Nachdem das zuvor an gleicher Stelle stehende "alte Musikerheim", die frühere Turnhalle, mängelbedingt abgerissen werden musste, wurde das heutige Gebäude im Jahr 2002, größtenteils in Eigenleistung, komplett neu erbaut.

Musikerheim Wittershausen

Im September beginnt unser neues Ausbildungsjahr. Eine Vielzahl an Instrumenten wartet im Musikverein Wittershausen darauf gespielt zu werden.

Unsicher welches Instrument das richtige ist? Wir helfen gerne weiter, beraten umfassend und lassen gerne auch mal Instrumente probe spielen. 

Melanie Steidinger
Unteres Hargental 7
72189 Wittershausen

Tel.: 07454 40106
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Per Kontakt-Formular

Instrumentenkarussel

Schweren Herzens verzichten wir in diesem Jahr auf unser Backhausfest und hoffen darauf im Jahr 2021 wieder mit vielen Gästen im stimmungsvollen Festzelt feiern zu können. Sicherheit geht vor!

Zur letzten Probe vor dem Musikerurlaub wurde öffentlich und unter freiem Himmel geprobt.

Die Bevölkerung wurde herzlich hierzu eingeladen. Vermutlich wegen der Voranmeldung kamen die Zuhörer eher spärlich. Das tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Im Schatten der Bäume, wurde auf dem schönen Gelände hinter der Halle gespielt.

Der Vize-Dirigent Joachim Fischer leitete den Verein sicher durch Marsch, Polka und modere Potpourris. Die Musiker und die Besucher waren sich einig, dass solch ein Abschluss jährlich gemacht werden sollte.

Sommerabschluss

Wir wünschen allen Freunden und Gönnern des Musikvereins eine schöne und erholsame Urlaubszeit!

Der Musikverein ist auf der Suche nach einer Unterkunft für sein Festinventar wie Bierbrunnen und Bühnenböden, die im Musikerheim keinen Platz finden. 

Der Platzbedarf liegt bei etwa 50 qm. Sollte jemand Kapazitäten in einem Schuppen oder ähnlicher Räumlichkeit frei haben und bereit sein uns eine vorübergehende Lagermöglichkeit zur Verfügung zu stellen oder zu vermieten, wären wir sehr dankbar.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.